Direkt:

Kindererlebniswelten

Content:

Beispielplanungen CAD

Wir planen Ihren Kinderspielbereich

Sie möchten vor oder während der Planung Ihres Kinderspielbereichs wissen, wie sich unsere Möbel und Spielobjekter später in Ihren Räumlichkeiten machen? Kein Problem, mit unserer CAD-Planung erhalten Sie einen plastischen Eindruck von Ihrer neuen Kinderspielecke und können die Einrichtung Schritt für Schritt optimieren.
Unter CAD (von engl. computer-aided design) versteht man das Konstruieren mit Hilfe des Computers. Geschulte Mitarbeiter bei Wehrfritz erzeugen auf Grundlage Ihres Grundrisses und weiteren Informationen zu Ihren Räumlichkeiten eine anschauliche dreidimensionale Planung.
Einrichtungsprobleme – etwa wenn die Maße Ihres Raumes und der Platzbedarf unserer Möbel nicht zusammenpassen – können somit frühzeitig erkannt und behoben werden. Erfordern bauliche Besonderheiten ausgefallene Lösungen? Kein problem! Spezialmaße und Sonderanfertigungen sind unsere Spezialität!

Hier haben wir für Sie einige CAD Beispiel-Planungen für verschiedene Kinderspielbereiche zusammengestellt. Ein Klick auf das Bild vergrößert die Ansicht.

  • CAD-Beispielplanung für eine Spielecke in einem Arztzimmer

Arztpraxis

Hier wird die Kinderspielecke unversperrt in den Wartebereich integriert. Eine offene Einladung für alle kleinen Patienten – und die Eltern haben jederzeit alles im Blick. Unser Ausstattungsbeispiel zeigt den Multi-Lernwürfel und verschiedene Sinnes-Wandelemente – weil hier alles fest verbaut ist, geht auch nichts verloren. Die Spiel-Tisch-Kombination Kids Corner bietet Platz zum Malen und Basteln – Stauraum und Sitzhocker inklusive.

Spielecken in der Arztpraxis

  • CAD-Beispielplanung für eine Spielecke in einem Autohaus

Autohaus

Mobile Stellwände schaffen in diesem Planungsbeispiel einen eigenen kleinen Bereich für die Kinderspielecke. Diese Lösung empfehlen wir besonders bei größeren Räumen – denn das vermittelt nicht nur Geborgenheit und das Gefühl, ein „eignes Reich“ für sich zu haben, sondern sorgt auch für klare Strukturen und Nutzungsbereiche. Um den besonders in größeren Räumen ausgeprägten Hall-Effekt zu verringern, bieten wir bei Wehrfritz spezielle Lärmschutz-Trennwände an.
Kindgerechte Trennwände mit Spiel- und Sinneselementen, die Spiel-Tisch-Kombination Kids Corner und das thematisch passende Bücher- und Spielauto vervollständigen diesen fiktiven Kinderspielbereich.

Spielecken im Autohaus

  • CAD-Beispielplanung für eine Spielecke in einer Behörde

Behörde

Damit aus der Wartezeit keine Langeweile wird, haben wir uns diesen Spielbereich mit hohem Aufforderungscharakter überlegt. Trennwände, die sich gleichzeitig als Präsentationsfläche eignen, Blumenkübel und Zeitschriftenständer schaffen auch hier wieder einen optisch abgetrennten, dennoch offenen Wartebereich. Der farbenfrohe Teppich zeigt an: Hier darf gespielt werden. Niedrigere, beidseitig bespielbare Trennwände in Kombination mit integriertem Stauraum z.B. für Bauklötze machen lange Spaß und regen alle – vom Krabbelkind bis zum Kleinkind – zum Entdecken und Erforschen an.

Spielecken in Behörden

  • CAD-Beispielplanung für eine Spielecke in einem Krankenhaus

Krankenhaus

Mit einem Kinderspielbereich im Krankenhaus gestalten Sie den Aufenthalt für Ihre kleinen Patienten so angenehm wie möglich. Auch Kinder, die Angehörige im Krankenhaus besuchen, werden sich in dieser unbeschwerten Atmosphäre wohl fühlen. Ob Podeste mit verschiedenen Ebenen zum Lesen, Spielen, Quatschen, oder Schaumstoff-Bausteine zum Stapeln und Faulenzen: hier kommen die Kleinen auf ihre Kosten. In einem Extra-Bereich widmen sich Krabbel- und Kleinkinder beidseitig bespielbaren Trennwänden und lustigen Wandapplikationen. Die Erwachsenen beobachten das Treiben in aller Ruhe von unseren bequemen Sitzpolstern aus.

Spielecken im Krankenhaus

  • CAD-Beispielplanung für eine Spielecke in einem Restaurant

Restaurant

Ein eigenes Reich für die Kleinen, dennoch gut einsehbar für die Großen – das war auch hier der Anspruch an die Beispielplanung. Spiel-Trennwände gliedern den Raum nicht nur in einen Spiel- und einen Speisebereich, sondern werden gleich selbst zu Spielzeugen. Verschiedene Elemente regen zum Entdecken und Erforschen an – weil hier alles fest verbaut ist, geht auch nichts verloren. Die Spiel-Tisch-Kombination Kids Corner bietet Platz zum Malen, Basteln und Spielen – Stauraum und Sitzhocker inklusive. Das drehbare Wand-Kugellabyrinth wird zu einem spannenden Geschicklichkeitsspiel auch für ältere Kinder.